AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Internetverkauf an Privatkunden

1. Allgemeines

Unsere Verkaufsbedingungen gelten ausschließlich; entgegenstehende oder von unseren Verkaufsbedingungen abweichende Bedingungen des Kunden erkennen wir nicht an.

2. Angebote

Die Darstellung des Sortiments in unserem Onlineshop stellt kein Angebot dar, sondern ist freibleibend und unverbindlich.

Über den Onlineshop wird der Kunde aufgefordert, ein Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages abzugeben.

Mit Absenden der Bestellung durch den Kunden kommt der Vertrag noch nicht zustande.

Der Kunde erhält eine Bestätigung des Empfangs der Bestellung per E-Mail (Bestellbestätigung).

Auf dieser Bestellbestätigung ist folgendes vermerkt:

  • Angaben zu friGERA : Unternehmensnummer, Adresse, Telefon- und Faxnummer, Email Adresse;
  • Detail der bestellten Ware mit Mengenangabe;
  • Gesamtpreis der Bestellung inklusive Steuern und Lieferkosten;
  • Zahlungsmodalitäten; auf der Bestellung muss ausdrücklich vermerkt werden, dass der Käufer eine Zahlungsverpflichtung hat
  • Lieferbedingen;
  • Widerrufsbelehrung.

Die Bestellbestätigung enthält desweiteren die Aufforderung des Kunden die Ware zu bezahlen.

Diese Bestellbestätigung stellt keine Annahme des Angebotes dar, sondern soll den Kunden nur darüber informieren, dass die Bestellung bei friGERA eingegangen ist.

Die Ware wird ausschließlich per Vorkasse bezahlt.  Der Vertrag kommt zustande, sofern die Zahlung eingeht und in einer zweiten Mail eine Auftragsbestätigung zugeschickt wird. Sodann erfolgt der Versand der Ware. Diese wird durch eine Versandbestätigung materialisiert.

Die Lieferung erfolgt spätestens innerhalb von 30 Tagen nach Vertragsabschluss.

Der Vertrag wird von friGERA zur Abwicklung des Kaufvertrages gespeichert.

friGERA behält sich vor, eingehende Bestellanfragen auch ohne Begründung abzulehnen.

3. Widerrufsbelehrung

3.1. Widerruf

Der Kunde hat   das Recht den Vertrag, ohne Angabe von Gründen, innerhalb einer Frist von 14 Tagen, zu wiederrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem der Kunde oder ein von ihm benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen hat.  Bei einem Los von Waren ist der physische Empfang der letzten Ware ausschlaggebend.

Um das Widerrufsrecht auszuüben muss der Kunde an friGERA, mit Sitz in B- 4700 EUPEN, Handelsstraße 1, info@frigera.com seine Widerrufsentscheidung mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. Brief, Fax oder Email) abgeben.

Wird die Widerrufsentscheidung per Mail abgegeben, sendet friGERA , dem Kunden unverzüglich nach Empfang eine Empfangsbestätigung per normaler Post zu.

Ein Formular einer Widerrufes welches im belgischen Code Economique vorgesehen ist, kann unter folgendem Link heruntergeladen werden….Die Nutzung dieses Modells ist nicht verpflichtend.

Modell Widerrufsformular

Zur Wahrung der Widerruffrist reicht es aus, dass der Kunde die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufrehcts vor Ablauf der Widerrufsfrist absendet.

3.2. Folgen des Widerrufs:

Wenn der Kunde den Vertrag widerruft, hat friGERA dem Kunden alle Zahlungen, die friGERA von dem Kunden erhalten hat, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass der Kunde eine andere Art der Lieferung als die von friGERA angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt hat), unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über den Widerruf dieses Vertrags bei friGERA eingegangen ist.

Für diese Rückzahlung verwendet FRIGERA dasselbe Zahlungsmittel, das der Kunde bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt hat, es sei denn mit dem Kunden wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall wird dem Kunden wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

friGERA kann die Rückzahlung verweigern, bis friGERA die Waren wieder zurückerhält oder bis der Kunde den Nachweis erbracht hat, dass der Kunde die Waren zurückgesandt hat, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Der Kunde hat die Ware unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem der Kunde FRIGERA über den Widerruf dieses Vertrags unterrichtet, an

friGERA

 Handelsstraße 1

4700 EUPEN

zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn der Kunde die Waren vor Ablauf der Frist von 14 Tagen absendet.

friGERA trägt die Kosten der Rücksendung der Waren. Der Kunde muss für einen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

3.3. Ausschluss des Widerrufsrechts:

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen :

  • zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist;
  • zur Lieferung von Waren, die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind;,
  • zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde;
  • zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde, sowie;
  • zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden.

4. Gewährleistung, Haftung

Das Verlustrisiko bzw. das Schadensrisiko der Waren, die durch friGERA an den Privatkunden versandt werden, geht an den Kunden zum Zeitpunkt der Annahme der Waren über.

friGERA haftet gemäß Artikel 1649 quater ZGB  für jeden Mangel an der gelieferten Ware innerhalb einer Frist von 2 Jahren ab Lieferung.

Alle Mängel oder eventuellen Beschädigungen des Kaufgegenstandes müssen friGERA innerhalb einer Frist von 2 Monaten nach Feststellung mittels eines begründeten Einschreibebriefes mitgeteilt werden.

Liegt keine form- und fristgerechte Reklamation vor, gilt die Lieferung als genehmigt.

Bei berechtigter und rechtzeitiger Mängelrüge erfolgt nach Wahl von friGERA Ersatzlieferung, Mangelbehebung oder Ersatz des Minderwertes.

5. Preise, Versandgebühren

Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung.

Die Geltungsdauer unserer befristeten Angebote erfahren Sie jeweils dort, wo sie im Shop dargestellt werden.

Alle Preise enthalten die gesetzliche belgische Mehrwertsteuer.

Bei einer in unserem Onlineshop aufgegebenen Bestellung liefert friGERA innerhalb Belgiens  ab einem Bestellwert von 35,- € ohne Versandgebühren. Unter einem Bestellwert von 35,- € erheben wir eine Pauschale für Porto und Verpackung von 3,50 € pro Bestellung , unabhängig von der Anzahl der Pakete oder Größe und Gewicht der Sendung. Wir liefern ab einem Mindestbestellwert von 5,- € (exklusive Versandgebühren). Die Preise gelten nicht für Frostware! Informationen zu anfallenden Versandkosten für Frostware finden Sie auf der Versandkostenseite.

Die Versandkosten für andere Länder entnehmen Sie bitte unseren Lieferbedingungen für eine Versendung außerhalb Belgiens.

6. Lieferung

friGERA wird die bestellte Ware an die vom Kunden in der Bestellung angegebene Adresse schnellstmöglich – jedoch spätestens innerhalb von 30 Tagen nach Vertragsabschluss -  ausliefern.

Innerhalb der EU liefern wir zollfrei. Bei Lieferung in Länder außerhalb der EU, insbesondere in die Schweiz, trägt der Kunde eventuell anfallende Zölle, Steuern und sonstige Gebühren selbst.

Sollte ein bestellter Artikel nicht lieferbar sein und ein Kaufvertrag noch nicht zustande gekommen sein, behalten wir uns vor, Ihnen die verbleibenden Artikel Ihrer Bestellung durch Zusendung anzubieten. Sie sind nicht verpflichtet, dieses Angebot anzunehmen. Möchten Sie das Angebot nicht annehmen, senden Sie die Ware bitte an

friGERA AG
Handelsstr. 1
B-4700 Eupen

zurück. Die Kosten der Rücksendung trägt friGERA.

Bei Lieferverzögerungen werden wir Sie umgehend informieren.

7. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum der friGERA AG, Eupen.

8. Zahlung, Fälligkeit, Verzug

Die Bezahlung der Waren erfolgt ausschließlich per  Vorkasse. (welche Mittel?)

Bei einer Zahlung per Vorkasse erhalten Sie 3 % Skonto.

9. Datenschutz

Die für Ihre Bestellung angegebenen Daten werden gespeichert und zum Zwecke Ihrer Bestellabwicklung, Marketing und eventueller Bonitätsprüfung von uns genutzt.

Alle Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

10. Lieferbedingungen für eine Versendung außerhalb Deutschlands

Bis zu einem Gesamtgewicht von 119 kg wird Ihnen die Ware mit einem Paketdienst zugestellt. Entnehmen Sie den für Sie entstehenden Versandkostenanteil bitte der unten angefügten Tabelle und rechnen Sie diesen Betrag Ihrer Bestellung hinzu.

Ab einem Gewicht von 120 kg wird Ihnen die Ware per Spedition zugestellt. Die Versandkosten werden anteilig getragen, wobei friGERA für den Transport innerhalb Deutschlands aufkommt. Die Versandkosten außerhalb Deutschlands werden vom Kunden getragen. Um den günstigsten Versandkostentarif für Sie herauszufinden, orientieren wir uns an den aktuellen Tagespreisen verschiedener Speditionen. Bitte geben Sie hierfür Ihre genaue Adresse und das Gesamtgewicht Ihrer Bestellung an. So können wir Ihnen relativ schnell die kostengünstigste Zustellung definitiv mitteilen.

Bei Versendung außerhalb Deutschlands akzeptieren wir eine Zahlung ausschließlich per Vorkasse. Per Vorkasse zu zahlen sind der Rechnungsbetrag zuzüglich anteiliger Versandkosten. 

11. Schlussbestimmung

Unser Geschäftssitz ist Erfüllungsort.

Für diese Geschäftsbedingungen und die gesamten Rechtsbeziehungen zwischen friGERA und Käufer gilt belgisches Recht.

Für alle Streitigkeiten, die der vorliegende Vertrag mit sich ziehen sollte, sind nur die Gerichte des Gerichtsbezirks EUPEN zuständig.

friGERA  steht es indessen frei, ein anderes Gericht mit Streitfällen zu befassen.

Version: 23.06.2014